EU-Fundraising Association https://eu-fundraising.eu/en/ Netzwerk für europäische Projekte und Fördermittel Fri, 13 Nov 2020 15:47:46 +0000 en-US hourly 1 Der Countdown läuft: Die neue EU-Förderperiode startet am 1. Januar – Online-Fachgruppentreffen am 17. November 2020 steht ganz im Zeichen der Neuerungen ab 2021 https://eu-fundraising.eu/en/2020/10/19/der-countdown-laeuft-die-neue-eu-foerderperiode-startet-am-1-januar-online-fachgruppentreffen-am-17-november-2020-steht-ganz-im-zeichen-der-neuerungen-ab-2021/ Mon, 19 Oct 2020 14:00:05 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=21306 Das Online-Treffen der EUFA-Fachgruppe EU-Förderpolitik und EU-Förderprogramme am 17. November 2020 steht ganz im Zeichen der in Kürze beginnenden neuen EU-Förderperiode von 2021 bis 2027. Damit wollen wir allen EUFA-Mitgliedern einen kleinen Vorsprung verschaffen, wenn am 1. Januar 2021 der offizielle Startschuss fällt. Es wird eine Präsentation zum aktuellen Stand der Planungen für die neue […]

Der Beitrag Der Countdown läuft: Die neue EU-Förderperiode startet am 1. Januar – Online-Fachgruppentreffen am 17. November 2020 steht ganz im Zeichen der Neuerungen ab 2021 erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Das Online-Treffen der EUFA-Fachgruppe EU-Förderpolitik und EU-Förderprogramme am 17. November 2020 steht ganz im Zeichen der in Kürze beginnenden neuen EU-Förderperiode von 2021 bis 2027. Damit wollen wir allen EUFA-Mitgliedern einen kleinen Vorsprung verschaffen, wenn am 1. Januar 2021 der offizielle Startschuss fällt. Es wird eine Präsentation zum aktuellen Stand der Planungen für die neue EU-Förderperiode geben.

 

Zusätzlich wird im Rahmen des online Meetings das neue EU-Projekt der EU-Fundraising Association upgrade2europe vorgestellt. EUFA-Mitglieder haben hier u.a. die Möglichkeit, exklusiv an einer mehrtägigen Weiterbildung in Zypern im Herbst 2021 teilzunehmen.

Die EUFA-Fachgruppentreffen stehen allen Mitgliedern der EUFA offen. Sie finden bereits seit 2012 online statt, so dass Sie ohne zeitliche und finanzielle Belastung leicht teilnehmen können. Alle Teilnehmenden haben die Gelegenheit, die Expertise der Gruppenmitglieder für ihre individuellen Fragen und für die kollegiale Beratung untereinander zu nutzen.

Haben Sie Interesse an einer Teilnahme? Melden Sie sich gerne per Mail (info@eu-fundraising.eu) bei uns.

Der Beitrag Der Countdown läuft: Die neue EU-Förderperiode startet am 1. Januar – Online-Fachgruppentreffen am 17. November 2020 steht ganz im Zeichen der Neuerungen ab 2021 erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Sonderkonditionen für EUFA-Mitglieder bei unserem Bildungspartner emcra GmbH – Herbst-Highlight „Weiterbildung Digital Manager*in“ für 1.980 Euro statt 2.980 Euro https://eu-fundraising.eu/en/2020/10/15/sonderkonditionen-fuer-eufa-mitglieder-bei-unserem-bildungspartner-emcra-gmbh-herbst-highlight-weiterbildung-digital-managerin-fuer-1-980-euro-statt-2-980-euro/ Thu, 15 Oct 2020 09:03:42 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=20206 Wenn nicht jetzt – wann dann? Um gestärkt aus der Corona-Situation hervorzugehen, bietet unser Bildungspartner und EUFA-Mitglied emcra GmbH allen Mitgliedern der EU-Fundraising Association exklusive Sonderkonditionen für die zertifizierte Weiterbildung zur Digital Manager*in an. EUFA-Mitglieder sparen 1.000 Euro und zahlen nur 1.980 Euro statt 2.980 Euro. Diese Ermäßigung gilt für den Weiterbildungsstartermin am 9. November […]

Der Beitrag Sonderkonditionen für EUFA-Mitglieder bei unserem Bildungspartner emcra GmbH – Herbst-Highlight „Weiterbildung Digital Manager*in“ für 1.980 Euro statt 2.980 Euro erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Wenn nicht jetzt – wann dann? Um gestärkt aus der Corona-Situation hervorzugehen, bietet unser Bildungspartner und EUFA-Mitglied emcra GmbH allen Mitgliedern der EU-Fundraising Association exklusive Sonderkonditionen für die zertifizierte Weiterbildung zur Digital Manager*in an. EUFA-Mitglieder sparen 1.000 Euro und zahlen nur 1.980 Euro statt 2.980 Euro. Diese Ermäßigung gilt für den Weiterbildungsstartermin am 9. November 2020.

Die Weiterbildung zur Digital Manager*in kombiniert die Grundlagen der Strategieentwicklung mit fundierten Informationen über die wichtigsten neuen digitalen Technologien. Sie erwerben das notwendige Know-how zur Begleitung von digitalen Veränderungsprozessen in Organisationen bzw. Unternehmen. Darüber hinaus erfahren Sie, welche spezifischen Förderprogramme Sie bei der digitalen Transformation von Unternehmen oder Organisationen unterstützen und Sie erhalten wertvolles Praxis-Wissen zu den Besonderheiten der Antragstellung.

Weitere aktuelle emcra-Sonderkonditionen für EUFA-Mitglieder:

Seminar Die neue EU-Förderperiode ab 2021 für 195 Euro statt 395 Euro – aktuelle Termine:

  • 2. November 2020 (online)
  • 3. November 2020 (online)
  • 9. Februar 2021*
  • 12. April 2021*

Für alle weiteren Seminare und Weiterbildungen erhalten EUFA-Mitglieder eine Ermäßigung in Höhe von 10 %. Bei der zertifizierten Weiterbildung zur Manager*in für öffentliche Fördermittel bedeutet das z.B. eine Ersparnis von 545 Euro. Alternativ können Sie davon profitieren, dass Ihre Teilnahme bis zu 100 % durch öffentliche Fördermittel unterstützt werden kann.

* Coronabedingt voraussichtlich online, sonst in Berlin. Weitere Informationen erfragen Sie bitte direkt beim Bildungsanbieter emcra GmbH.

Der Beitrag Sonderkonditionen für EUFA-Mitglieder bei unserem Bildungspartner emcra GmbH – Herbst-Highlight „Weiterbildung Digital Manager*in“ für 1.980 Euro statt 2.980 Euro erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Endlich wieder zusammen in Europa lernen! Die EUFA nimmt am INCLUDE-Training auf Zypern teil https://eu-fundraising.eu/en/2020/10/12/endlich-wieder-zusammen-in-europa-lernen-die-eufa-nimmt-am-include-training-auf-zypern-teil/ Mon, 12 Oct 2020 10:30:49 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=20076 Unsere EUFA-Mitglieder Stana Schenck, Stefan Schenck und Birgit Kuhley hatten die Möglichkeit, sich vom 5. bis zum 7. Oktober 2020 bei einem transnationalen europäischen Training zusammen mit weiteren Teilnehmenden aus Deutschland, Polen und Zypern zu dem Thema „Inklusive Führung im digitalen Zeitalter“ weiterzubilden. Das Projekt fand im Rahmen unseres EU-Projektes INCLUDE statt, dass von unserem […]

Der Beitrag Endlich wieder zusammen in Europa lernen! Die EUFA nimmt am INCLUDE-Training auf Zypern teil erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Unsere EUFA-Mitglieder Stana Schenck, Stefan Schenck und Birgit Kuhley hatten die Möglichkeit, sich vom 5. bis zum 7. Oktober 2020 bei einem transnationalen europäischen Training zusammen mit weiteren Teilnehmenden aus Deutschland, Polen und Zypern zu dem Thema „Inklusive Führung im digitalen Zeitalter“ weiterzubilden.

Das Projekt fand im Rahmen unseres EU-Projektes INCLUDE statt, dass von unserem Mitglied emcra GmbH in Berlin beantragt und als Lead-Partner durchgeführt wird.

Das Interesse an der Teilnahme war viel größer, jedoch mussten einige unserer Mitglieder aufgrund der Corona-Situation in Europa leider absagen. Umso mehr freut uns, dass Stana, Birgit und Stefan nach Larnaka reisen konnten und mit sehr vielen positiven Eindrücken nach Deutschland zurückgekehrt sind.

Auf unser EUFA-Facebook Seite hat Stana Schenck ein sehr nettes Feedback hinterlassen:

„Dankeschön! Es hat uns viel Spaß gemacht! Danke für die vielen inspirierenden Inhalte! Den Ansatz der “Consent Moderation” werden wir sicher ausprobieren! Gerne haben wir mit unseren Erfahrungen aus der europäischen Projektarbeit beigetragen und Me and Your Stories – MYS vorgestellt. Viel Erfolg noch mit dem Projekt INCLUDE.“

Der Beitrag Endlich wieder zusammen in Europa lernen! Die EUFA nimmt am INCLUDE-Training auf Zypern teil erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Heute startet das neue EUFA EU-Projekt upgrade2europe https://eu-fundraising.eu/en/2020/10/01/heute-startet-das-neue-eufa-eu-projekt-upgrade2europe/ Thu, 01 Oct 2020 09:50:12 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=20442 Es kann losgehen. Die Vorarbeiten sind abgeschlossen. Heute am 1. Oktober startet unser neues EU-Projekt upgrade2europe offiziell. Das Projekt baut auf unserem sehr erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten EU-Projekt Europeanisation auf, das die EUFA zusammen mit Partnern aus Europa in den Jahren 2014 bis 2016 umgesetzt hat. upgrade2europe wird viele neue kostenfrei online verfügbare Informations- bzw. […]

Der Beitrag Heute startet das neue EUFA EU-Projekt upgrade2europe erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Es kann losgehen. Die Vorarbeiten sind abgeschlossen. Heute am 1. Oktober startet unser neues EU-Projekt upgrade2europe offiziell. Das Projekt baut auf unserem sehr erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten EU-Projekt Europeanisation auf, das die EUFA zusammen mit Partnern aus Europa in den Jahren 2014 bis 2016 umgesetzt hat.

upgrade2europe wird viele neue kostenfrei online verfügbare Informations- bzw. Lern- und Lehrmaterialien entwickeln. Unser Ziel ist es, dass damit so viele Organisationen und Unternehmen wie möglich den Schritt über die nationalen Grenzen wagen und von den Vorteilen, die ihnen die europäische Integration bietet, profitieren können. Das Projekt richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Organisationen bzw. Unternehmen (KMO / KMU).

Die Fakten zum Projekt im Überblick:

Projektzeitraum: 1. Oktober 2020 bis 31. Mai 2023

Fördersumme: 381.766,00 Euro

Projektprodukte:

1. Ein Prozessmodell, das verständlich zeigt, wie der Schritt von nationaler Arbeit hin zu europäischer Arbeit bzw. zur Optimierung dieser Arbeit systematisch gelingen kann.

2) Ein Curriculum auf Basis des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR). Damit lassen sich sowohl organisationsinterne als auch offene Trainings für die Zielgruppe konzipieren.

3) Ein upgrade2europe-Handbuch, das insbesondere die persönliche und praxisnahe Weiterbildung am Arbeitsplatz mit Hilfe von „Ready-to-Use“-Methoden und -Instrumenten ermöglicht.

4) Lehr- und Lernvideos, die die wichtigsten Bereiche der Europäisierung thematisieren und den Nutzer*innen einen ersten Überblick über die Relevanz einzelner Themenblöcke vermitteln.

5) Ein digitales Selbstanalyse-Tool, mit dem die Nutzer*innen den Reifegrad ihrer Organisation für die transnationale Arbeit in Europa analysieren können und sofort individuelle Handlungsempfehlungen erhalten.

6) Ein E-Mail-Kurs zur Sensibilisierung für das Thema Europäisierung.

Projektpartner:

Lead-Partner / Projekt-Koordinator aus Deutschland: emcra GmbH

Weitere Partner:

Bulgarien: European Center for Quality (ECQ)

Estland: Technische Universität Tallinn (TalTech)

Italien: PRISM

Ungarn: Industrie- und Handelskammer des Landkreises Csongrad (Szeged)

Zypern: Cyprus Project Management Society

Die offiziellen Informationen der EU zu unserem Projekt finden Sie hier.

Der Beitrag Heute startet das neue EUFA EU-Projekt upgrade2europe erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Dann eben online – Virtuelles Projekttreffen des INCLUDE-Konsortiums https://eu-fundraising.eu/en/2020/09/15/dann-eben-online-virtuelles-projekttreffen-des-include-konsortiums/ Tue, 15 Sep 2020 13:52:48 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=20924 Unser geplantes Projekttreffen in Posen konnte leider im Frühsommer nicht stattfinden. Umso größer war die Freude bei allen INCLUDE-Projektpartnern, dass wir uns am 31. August und 1. September 2020 online zu einem längeren Projekttreffen zusammenfinden konnten. Bei INCLUDE geht es um das Thema inklusive Führung im digitalen Zeitalter. Hier können Sie mehr über INCLUDE erfahren. […]

Der Beitrag Dann eben online – Virtuelles Projekttreffen des INCLUDE-Konsortiums erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Unser geplantes Projekttreffen in Posen konnte leider im Frühsommer nicht stattfinden. Umso größer war die Freude bei allen INCLUDE-Projektpartnern, dass wir uns am 31. August und 1. September 2020 online zu einem längeren Projekttreffen zusammenfinden konnten. Bei INCLUDE geht es um das Thema inklusive Führung im digitalen Zeitalter. Hier können Sie mehr über INCLUDE erfahren.

Im Mittelpunkt des Partnermeetings stand neben organisatorischen Fragen der Austausch über unser neues INCLUDE-Prozessmodell. Das vorliegende Konzept wurde in kleinen Online-Arbeitsgruppen ausgiebig diskutiert und weiterentwickelt.

Jetzt freuen wir uns darauf, die neu entwickelten INCLUDE-Trainingsinhalte in der Praxis zu erleben. Drücken Sie uns die Daumen, dass unser INCLUDE-Training in Larnaka (Zypern) im Oktober stattfinden kann. Noch sieht es gut aus …

Der Beitrag Dann eben online – Virtuelles Projekttreffen des INCLUDE-Konsortiums erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Neuer EUFA-Vorstand gewählt – Gratulation an Birgit Kuhley, Heike Kraack-Tichy und Ulf Schwarz https://eu-fundraising.eu/en/2020/09/03/neuer-eufa-vorstand-gewaehlt-gratulation-an-birgit-kuhley-heike-kraack-tichy-und-ulf-schwarz/ Thu, 03 Sep 2020 14:05:46 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=20997 Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung am 29. August 2020 wurde ein neuer EUFA-Vorstand gewählt. Wir gratulieren Birgit Kuhley, Heike Kraack-Tichy und Ulf Schwarz zu ihrer Wahl. Heike Kraack-Tichy ist Gründungsmitglied der EUFA und langjährige erste Vorsitzende. In diesem Amt wurde sie erneut bestätigt. Neben ihrem Engagement bei der EUFA ist sie seit fast 20 Jahren […]

Der Beitrag Neuer EUFA-Vorstand gewählt – Gratulation an Birgit Kuhley, Heike Kraack-Tichy und Ulf Schwarz erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung am 29. August 2020 wurde ein neuer EUFA-Vorstand gewählt. Wir gratulieren Birgit Kuhley, Heike Kraack-Tichy und Ulf Schwarz zu ihrer Wahl.

Heike Kraack-Tichy ist Gründungsmitglied der EUFA und langjährige erste Vorsitzende. In diesem Amt wurde sie erneut bestätigt. Neben ihrem Engagement bei der EUFA ist sie seit fast 20 Jahren Geschäftsführerin der emcra GmbH.

Birgit Kuhley ist Gründungsmitglied der EUFA und engagiert sich seit vielen Jahren in unserer Association. Sie wurde zur 2. Vorsitzenden gewählt. Aktuell arbeitet Birgit Kuhley aktiv im EU-Projekt INCLUDE mit. Im Bereich Förderung ist sie auf außereuropäische Förderprogramme spezialisiert. Ihre hauptberufliche Tätigkeit übt sie als internationale Projektmanagerin beim Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care aus.

Ulf Schwarz engagiert sich seit einigen Jahren für die EU-Fundraising Association. Als Betriebswirt hat er die Funktion des Schatzmeisters bei der EUFA übernommen. In den vergangenen Jahren hat Ulf Schwarz z. B. einen Beitrag zum EUFA-Projekt Inklusive Leadership geleistet. Neben seiner ehrenamtlichen Tätigkeit bei der EUFA engagiert er sich u. a. als Kurator bei Aktion Mensch.

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg!

Der Beitrag Neuer EUFA-Vorstand gewählt – Gratulation an Birgit Kuhley, Heike Kraack-Tichy und Ulf Schwarz erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
EU-Fundraising Association e. V. beim „Tag der Verbände“ in Baden-Württemberg, Hessen und Berlin https://eu-fundraising.eu/en/2020/08/20/eu-fundraising-association-e-v-beim-tag-der-verbaende-in-baden-wuerttemberg-hessen-und-berlin/ Thu, 20 Aug 2020 09:30:32 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=20346 Wie schon im vergangenen Jahr ist die EUFA Partner des Bundesverbands der Vereins-, Verbands- und Stiftungsgeschäftsführer e.V. bei der Ausrichtung der Tage der Verbände 2020. Zwar wurde das Konferenzprogramm coronabedingt etwas durcheinandergewirbelt, jetzt stehen aber drei weitere Termine fest, bei denen die EU-Fundraising Association vertreten von unser Vorsitzenden Heike Kraack-Tichy im Rahmen des Konferenzprogramms über […]

Der Beitrag EU-Fundraising Association e. V. beim „Tag der Verbände“ in Baden-Württemberg, Hessen und Berlin erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Wie schon im vergangenen Jahr ist die EUFA Partner des Bundesverbands der Vereins-, Verbands- und Stiftungsgeschäftsführer e.V. bei der Ausrichtung der Tage der Verbände 2020.

Zwar wurde das Konferenzprogramm coronabedingt etwas durcheinandergewirbelt, jetzt stehen aber drei weitere Termine fest, bei denen die EU-Fundraising Association vertreten von unser Vorsitzenden Heike Kraack-Tichy im Rahmen des Konferenzprogramms über „Die Förderwelt für Verbände, Vereine und Stiftungen“ berichten wird.

Besonders hinweisen möchten wir auf den Bundeskongress im November in Berlin. Den Schwerpunkt dieser zweitägigen Netzwerkveranstaltung bilden die Themen Finanzen und Recht sowie der Dialog mit der Politik.

Folgenden Veranstaltungen sind geplant:

Wir freuen uns auf die Möglichkeit, uns mit den Verantwortlichen aus anderen Vereinen, Verbänden und Stiftungen auszutauschen.

Der Beitrag EU-Fundraising Association e. V. beim „Tag der Verbände“ in Baden-Württemberg, Hessen und Berlin erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Die Arbeit hat sich gelohnt: Unser neues EU-Projekt upgrade2europe wurde bewilligt https://eu-fundraising.eu/en/2020/08/13/die-arbeit-hat-sich-gelohnt-unser-neues-eu-projekt-upgrade2europe-wurde-bewilligt/ Thu, 13 Aug 2020 14:22:32 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=21096 Gestern kam die freudige Nachricht von unserem Lead-Partner emcra GmbH: Unser neues EU-Projekt upgrade2europe wurde bewilligt. Wir können voraussichtlich ab 1. September 2020 damit starten, die bereits von mehreren Tausend Organisationen und Unternehmen genutzten Ergebnisse unseres EU-Projektes Europeanisation zu überarbeiten und um viele neue nützliche Lern- und Lehrangebote zu ergänzen, die allen Unternehmen und Organisationen […]

Der Beitrag Die Arbeit hat sich gelohnt: Unser neues EU-Projekt upgrade2europe wurde bewilligt erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Gestern kam die freudige Nachricht von unserem Lead-Partner emcra GmbH: Unser neues EU-Projekt upgrade2europe wurde bewilligt.

Wir können voraussichtlich ab 1. September 2020 damit starten, die bereits von mehreren Tausend Organisationen und Unternehmen genutzten Ergebnisse unseres EU-Projektes Europeanisation zu überarbeiten und um viele neue nützliche Lern- und Lehrangebote zu ergänzen, die allen Unternehmen und Organisationen in Europa das grenzüberschreitende Arbeiten noch einfacher machen werden.

Sobald das Projekt startet, berichten wir über die konkreten Inhalte des Projektes. Wenn Sie schon vorher mehr wissen möchten, dann erreichen Sie die EUFA per Mail (info@eu-fundraising.eu) oder telefonisch (+49 (0)30 609857120).

Der Beitrag Die Arbeit hat sich gelohnt: Unser neues EU-Projekt upgrade2europe wurde bewilligt erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Tipps und Tricks zum Thema „Europeanisation“ – neue Serie bei Facebook https://eu-fundraising.eu/en/2020/08/03/tipps-und-tricks-zum-thema-europeanisation-neue-serie-bei-facebook/ Mon, 03 Aug 2020 09:16:08 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=20297 Unser Bildungspartner emcra GmbH hat auf der emcra-Facebookseite eine neue Serie mit Tipps und Tricks zum Thema Europäisierung von Organisationen und Unternehmen gestartet. Wir werden diese Beiträge auf der EUFA-Facebookseite gerne teilen und kommentieren. Im ersten Teil der Facebook-Serie stehen die Chancen, die sich Organisation und Unternehmen in Europa bieten, im Mittelpunkt. Auf der EUFA-Facebookseite […]

Der Beitrag Tipps und Tricks zum Thema „Europeanisation“ – neue Serie bei Facebook erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>

Unser Bildungspartner emcra GmbH hat auf der emcra-Facebookseite eine neue Serie mit Tipps und Tricks zum Thema Europäisierung von Organisationen und Unternehmen gestartet. Wir werden diese Beiträge auf der EUFA-Facebookseite gerne teilen und kommentieren.

Im ersten Teil der Facebook-Serie stehen die Chancen, die sich Organisation und Unternehmen in Europa bieten, im Mittelpunkt. Auf der EUFA-Facebookseite berichten wir darüber hinaus regelmäßig über unsere Verbands-Aktivitäten, u. a. darüber, was die EUFA-Mitglieder im Rahmen unserer EU-Projekten erleben bzw. lernen. Wir freuen uns auch sehr über Ihre Kommentare.

Hintergrund: Seit einigen Jahren können Organisationen und Unternehmen europaweit ein Online-Tool zur Selbstanalyse Ihres Europäisierungsgrades nutzen. Das Selbstanalyseinstrument ist in sechs Sprachen verfügbar (Englisch, Deutsch, Bulgarisch, Griechisch, Kroatisch und Ungarisch) und ein Ergebnis des EU-Projektes Europeanisation, das die EUFA von 2014 bis 2016 umgesetzt hat. Das Projekt wurde mehrfach ausgezeichnet.

Der Beitrag Tipps und Tricks zum Thema „Europeanisation“ – neue Serie bei Facebook erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
„Next Generation EU“ und Corona-Hilfen – Online-Fachgruppentreffen am 18. Juni 2020 https://eu-fundraising.eu/en/2020/06/02/next-generation-eu-und-corona-hilfen-online-fachgruppentreffen-am-18-juni-2020/ Tue, 02 Jun 2020 12:05:32 +0000 https://eu-fundraising.eu/?p=18423 Im Rahmen unserer Fachgruppensitzung diskutieren die EUFA-Experten und Expertinnen am 18. Juni 2020 über die aktuellen Vorschläge der EU-Kommission zum Umgang mit der Corona-Krise. Die EU-Kommission hat vorgeschlagen, zusätzlich 750 Mrd. Euro für ein europäisches Wiederaufbauprogramm mit dem Titel „Next Generation EU“ zur Verfügung zu stellen. Michael Kraack von der emcra GmbH liefert im Rahmen […]

Der Beitrag „Next Generation EU“ und Corona-Hilfen – Online-Fachgruppentreffen am 18. Juni 2020 erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>
Im Rahmen unserer Fachgruppensitzung diskutieren die EUFA-Experten und Expertinnen am 18. Juni 2020 über die aktuellen Vorschläge der EU-Kommission zum Umgang mit der Corona-Krise. Die EU-Kommission hat vorgeschlagen, zusätzlich 750 Mrd. Euro für ein europäisches Wiederaufbauprogramm mit dem Titel „Next Generation EU“ zur Verfügung zu stellen.

Michael Kraack von der emcra GmbH liefert im Rahmen einer Präsentation ein Update und einen Ausblick auf den weiteren Verhandlungsprozess auf dem Weg zur neuen EU-Förderperiode ab 2021. Darüber hinaus stehen die Hilfe untereinander und der gegenseitige Austausch beim Umgang mit der Corona-Krise im Mittelpunkt des Online-Treffens.

Die EUFA-Fachgruppentreffen stehen allen Mitgliedern der EUFA offen. Sie finden seit 2012 online statt, so dass man ohne zeitliche und finanzielle Belastung leicht teilnehmen kann. Alle Teilnehmenden haben die Gelegenheit, die Expertise der Gruppenmitglieder für ihre individuellen Fragen und für die kollegiale Beratung untereinander zu nutzen.

Haben Sie Interesse an einer Teilnahme? Melden Sie sich gerne per Mail (info@eu-fundraising.eu) bei uns.

Der Beitrag „Next Generation EU“ und Corona-Hilfen – Online-Fachgruppentreffen am 18. Juni 2020 erschien zuerst auf EU-Fundraising Association.

]]>